Der eingezäunte Gartenfeldplatz vor seiner Aufwertung
Eingezäunt und unattraktiv - der Gartenfeldplatz vor der Aufwertung
Ein Spielplatz für die Kinder nach der Aufwertung 2009
Spielplatz und Freiflächen auf dem Gartenfeldplatz nach 2009

Gartenfeldplatz

Der Gartenfeldplatz wurde zwischen 2008 und 2009 mit den Bürgerinnen und Bürgern der Mainzer Neustadt geplant und umgesetzt. Seitdem erfährt dieser, vormals recht vernachlässigte Platz, eine ständig wachsende Beliebtheit nicht nur unter den Anwohnerinnen und Anwohnern. Hier treffen einige positive Erscheinungen und Entwicklungen aufeinander, die die Aufenthaltsqualität des Gartenfeldplatzes steigern.

Neben der Kombination aus Kinderspielplatz und Ruhezone für Erwachsene haben sich über die Jahre neue und innovative Geschäfte und Lokale angesiedelt. Ein Mehrwert nicht nur für die direkten Anwohnerinnen und Anwohner, sondern für den gesamten Stadtteil Mainz Neustadt.