Neujahrsfrühstück - für alle

Das Neujahrsfrühstück in der Mainzer Neustadt wird seit über 10 Jahren von der Gruppe "frauen aktiv" veranstaltet. Wie im Namen enthalten, findet es regelmäßig kurz nach der Jahreswende statt. Eingeladen werden alle Bürgerinnen und Bürger der Mainzer Neustadt. Ein jeder soll durch mitgebrachte Speisen und Getränke dazu beitragen, dass es ein reichhaltiges, buntes und vielfältiges Buffet gibt. So werden seit vielen Jahren besondere Speisen und kulinarische Köstlichkeiten aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen angeboten und natürlich gemeinsam genossen.

Der große Saal im Neustadtzentrum wird hierfür bereitgehalten und von frauen aktiv sowie dem Quartiermanagement hergerichtet. Auch unser Sozialdezernent, Herr Dr. Eckart Lensch, lässt es sich nicht nehmen regelmäßig am Frühstück teilzunehmen und einige Begrüßungsworte an die Neustädterinnen und Neustädter zu richten. Ebenso wie der Ortsvorsteher der Neustadt, Herr Johannes Klomann, hat er ein offenes Ohr für die Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger.

Hauptsächlich trifft man sich aber zum lockeren Austausch und plaudern in gemütlicher Runde. Der Termin für das kommende Jahr wird rechtzeitig unter der Rubrik Aktuelles veröffentlicht. Bis dahin eine schöne Zeit! Wir sehen uns zum Neujahrsfrühstück...

Kuchen in Form einer Gitarre
Herr Merkator beim Neujahrsfrühstück
Schlange am internationalen Buffet
Streetdance der Neustädter Tanzgruppe