KIBS Förderverein e.V.

Dank eines Bildungsfonds der Sozialen Stadt konnten in Mombach zahlreiche dringend benötigte Bildungsprojekte ins Leben gerufen werden.Von der Nachmittagsbetreuung für Schulkinder bis hin zu Leseprojekten und Sprachkursen für große und kleine Stadtteilbewohner mit und ohne Migrationshintergrund hatten sich die Angebote nach Ablauf des Förderzeitraumes der Sozialen Stadt so bewährt, dass sie unbedingt weitergeführt werden sollten. Zu diesem Zweck wurde der eingetragene und als gemeinützig anerkannte Förderverein KIBS gegründet. Der Vorstand, unter Vorsitz der Mombacher Ortsvorsteherin Dr. Eleonore Lossen-Geißler und Caritas Direktor Stefan Hohmann besteht aus mehreren Mombacher Bürgerinnen und Bürgern. Das Quartiermanagement ist einer seiner beratenden Mitlgieder.

Die Broschüre des Fördervereins KIBS e.V. finden Sie hier.