Einkaufszentrum Lerchenberg

Das Einkaufszentrum Lerchenberg wird saniert und aufgewertet. Diese Maßnahme soll die lokale Nahversorgung stärken und langfristig sichern. Außerdem werden attraktive Aufenthaltsbereiche entstehen, die Begegnung und Austausch fördern. Das Einkaufszentrum wird barrierefrei gestaltet sowie besser in das räumliche Umfeld integriert.

Digitale Bürgerinformation

Wir möchten gerne ein digitales Format nutzen, um gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern des Lerchenbergs auf die aktuellen Pläne zur Umgestaltung des Einkaufszentrums zu blicken.

In der Vergangenheit haben hierzu bereits Bürgerbeteiligungen stattgefunden und in diesem Jahr soll die Umgestaltung starten. Ein guter Moment um nochmals auf die bereits überarbeitete Planung im Rahmen einer Informationsveranstaltung zu schauen. Ziel ist es zu veranschaulichen, wie die Fläche des Einkaufzentrums nach der Umgestaltung aussehen wird, beispielsweise wo sich Bäume, Beete, Bänke befinden, wie die barrierefreie Gestaltung oder die Bodenbeläge aussehen.

Termin: Mittwoch 03.02.2021 | 18.30 Uhr | via Webex


Über diesen Webex-Link gelangen Sie direkt zur Online-Bürgerinformation.

Hier finden Sie die Kurzanleitung für die Webex-Veranstaltung.

Wir empfehlen den Zugang ab 17.30 Uhr zu testen, um eine problemfreie Teilnahme vorzubereiten.

 

Zum Ablauf der digitalen Veranstaltung

  • Begrüßung
  • Vorstellung der Pläne durch die Planungsbüros
  • Möglichkeit zu Rückfragen zur Gestaltung an die beteiligten Planerinnen und Planer via Chat
  • Zusammenfassung und Ausblick

Tipps für die digitale Teilnahme

  • Loggen Sie sich frühzeitig ein (mindestens 10 min vor dem Beginn)
  • Melden Sie sich mit ihrem Namen an, ggf. Institution
  • Schalten Sie ihr eigenes Mikrofon aus – außer wenn Sie sprechen
  • Geduld: Nach dem Sprechen kurz warten
  • Nutzen Sie für Fragen oder Hinweise jederzeit die Chatfunktion
  • Bei schlechter Internetverbindung: Videoübertragung ausschalten und trotzdem mithören
  • Funktion „Hand heben“ zum Melden nutzen

 

Für technische Fragen (vor und während der Veranstaltung) wenden Sie sich gerne an Zlatica Niznanska (zlatica.niznanska@stadtberatung.info | 06232 87093-32) oder an das Quartiermanagement (06131 12-41 20 oder 06131 12-3150).

Darüber hinaus steht das Quartiermanagement Lerchenberg, unabhängig der oben genannten Veranstaltung, gerne telefonisch oder via E-Mail zur Verfügung.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!