Soziales Modellvorhaben Gelungene Nachbarschaft

150.000 €, 2011-2014

Im Rahmen der „Modellvorhaben Soziale Stadt“ wurde in Kooperation mit der Wohnbau Mainz das Projekt  „Gelungene Nachbarschaften – Lerchenberg miteinander“ umgesetzt.

Der Projekt-Beauftragte Hubertus Werkmann löste Nachbarschaftskonflikte, schulte Ehrenamtliche in Konfliktvermittlung und Kommunikation und baute in Kooperation mit dem Caritasverband und engagierten Bewohnerinnen die Projekte „Wohnen für Hilfe“ und „Tauschbörse Lerchenberg“  zur Förderung der nachbarschaftlichen Unterstützung auf.